KapverdenMountainbike-Touren auf den Kapverdischen InselnCabo Verde

MTB-Touren Kapverden - Allgemein

.Das auf allen Inseln vorherrschende Kopfsteinpflaster ist rau und uneben, was einen beträchtlichen Rollwiderstand zur Folge hat. Selbst flache Strassenstücke, sie sind allerdings kaum länger als fünfhundert Meter, sind anstrengend zu befahren. Rechnen Sie bei "flachen" Routen pro 10 km im Mittel mit 500 Meter Bergauf- und 500 Meter Bergab-Fahrt. Meistens ist mit Gegenwind zu rechnen, der den Fahrwiderstand zusätzlich erhöht, jedoch angenehm kühlt. Abseits der Kopfsteinpflasterstrassen sind die Wege meistens rutschig, sandig(Lavasand) oder feinstaubig(Erde). Auf Cabo Verde fehlen Ortstafeln und Wegweiser fast vollständig, was die Orientierung erschwert. Fahren Sie deshalb zur Orientierung und Kräfteeinteilung immer zumindest mit Höhenmesser und Kilometer-Zähler. Orientieren Sie sich mittels der Wanderkarten, welche im Goldstadt-Verlag erschienen sind für die Inseln Santo Antao, Sao Nicolau und Sao Vicente, sowie der Karten von Attila Bertalan für Fogo und Santiago. Die Karten von Bertalan sind allerdings nur bedingt geeignet, aber es gibt keine besseren für diese beiden Inseln. Alle anderen Karten sind für Mountainbiker nicht geeignet und teilweise sogar irreführend (Stand April 2005).

. Verwenden Sie eine Sonnenschutzcreme mit einem hohen Schutzfaktor, die Sie von zu Hause mitbringen. Tragen Sie Biketrikots in hellen Farben(keine schwarzen Bikerhosen!). Den besten Sonnenschutz hat man in langen Trikots in Funktionsfaser. Da es meistens windet, schwitzt man in diesen nicht mehr als in kurzen.

. Führen Sie ausreichend Trinkwasser mit. Meine Empfehlung: 3-Liter-Camelback und eine Flasche am Rad. Zu Trinkwasser und Hygiene orientieren Sie sich am besten im Reiseführer Cabo Verde, welcher im Reise Know How-Verlag (2. Auflage 2004) erschienen ist, Autoren: R. Fuchs, L. Fortes, P. Reitmaier. Dieses Buch bietet eine Fülle von wissenswerten und nützlichen Informationen und sollte zur Vorbereitung konsultiert werden.

. Ein voll gefedertes Mountainbike mit Tubeless-Reifen, Scheibenbremsen und Klickpedalen ist ideal für Cabo Verde. Fahren Sie mit möglichst wenig Reifendruck, also nicht über 2 bar. Nehmen Sie Ersatzschläuche, Reparaturzeug und Bremsbeläge von zu Hause mit. Nützlich ist auch ein Adapter passend zum auf Cabo Verde verbreiteten Dunlopventil.

[]
Tipps: MTB-Ziel Kapverden  MTB Tour-Bedingungen
Touren: MTB Touren  1 2 3 4 5 - 6 7 8 9 10 11 - 12 - 13 14 15 16 17 - 18 19 20 21
© Peter Vogt Autor & Ausrüstung 
[]
© Peter Vogt, Zürich, April 2005

Reisträume, der Spezialist für Kapverden Urlaub bedankt sich für diesen Beitrag